Navigation
Malteser Schwetzingen

Malteser Jugend

Sich engagieren und Neues lernen: in der Malteser Jugend kannst Du viel bewegen!

Gemeinsam Spaß haben, anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen - verantwortlich handeln, in und mit der Gruppe wachsen - Freizeit sinnvoll gestalten und mit Freude, Spiel, Kreativität und Fantasie ausfüllen: Das ist die Malteser Jugend – vielfältig, bunt und aktiv.

Sie ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst und als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII anerkannt.

Die Malteser bieten ein breites Spektrum von Möglichkeiten, in denen sich Kinder und Jugendliche altersgerecht entfalten können. Die Malteser Jugend ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst e.V. Sie will den Leitsatz der Malteser "Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen" in jugendgemäßer Weise umsetzen und für die ihr anvertrauten Menschen erlebbar machen.

Die Malteser Jugend – in der Erzdiözese Freiburg seit 1980 aktiv – hat sich zum Ziel gesetzt, in ihren Jugendgruppen gemäß dem Malteser Leitsatz: „Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“ Freude, Spaß, Verantwortung, Hilfsbereitschaft, Respekt, Toleranz miteinander zu erleben. Die Malteser Jugend bietet damit die wunderbare Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln, die Grundlage sind für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung.

Gruppenstunde in Schwetzingen

Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren treffen sich in der Regel einmal wöchentlich: Soziale Themen und Projekte stehen ebenso auf dem Programm wie Ausflüge und Parties, die Diskussion aktueller Themen. Ebenso gibt es natürlich auch die Möglichkeit zu malteserspezifischen Ausbildungen, u. a. in Erster Hilfe. Der gemeinsame Glaube an Jesus Christus findet seinen Ausdruck in den vier Schwerpunkten:

  • Malteserspezifische Ausbildung (Erste Hilfe, Soziale Dienste)
  • Altersgemäßes soziales Engagement der Jugendgruppen
  • Aktive Freizeitgestaltung, z.B. durch Fahrten, Lager und ähnliche Gemeinschaftsveranstaltungen
  • Bildungsarbeit in Form von Gruppenleiter- und Assistentenkursen sowie regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen

Diese Schwerpunkte ergänzen und bereichern sich gegenseitig.

Mitmachen kann jeder, der bereit ist, sich für andere einzusetzen!

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

Nina Ritz
Ortsjugendreferentin
Tel. (06202) 9505981
Fax (06202) 9504115
E-Mail senden

Lena Sauer
Ortsjugendsprecherin
Tel. (06202) 9505981
Fax (06202) 9504115
E-Mail senden

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Sparkasse HD  |  IBAN: DE77672500200009059393  |  BIC / S.W.I.F.T: SOLADES1HDB